Therapie im Hypno-Loft

Therapieverfahren

Hypnosetherapie kann überall dort eingesetzt werden, wo sich Menschen verändern möchten. Meist ist es so, dass eine Entscheidung zur Veränderung auf der Kopfebene bereits getroffen ist und es für eine erfolgreiche Umsetzung „nur“ noch an dem korrespondierenden Gefühl, der Umsetzung scheitert. Aussagen wie „vom Kopf her scheint mir das völlig logisch, aber es fühlt sich einfach nicht so an“ begegnen mir regelmäßig in der Praxis. Hier kann Hypnosetherapie helfen. Sie schafft einen Zugang zu den emotionalen und unterbewussten Anteilen.

Die Hypnotherapie ist ein wissenschaftlich anerkanntes Therapieverfahren und nutzt innere Bilder des Klienten als Katalysator für die Heilung. Diese inneren Visualisierungen haben die Qualität realen Erlebens und stoßen deshalb Gefühle an. Diese wiederum geben uns Kraft und Motivation, um unsere Ziele zu erreichen. Mehr erfahren

Virtuelle Realität (VR) ist eine computersimulierte Welt, welche mit Hilfe von z. B. einer VR-Brille so vermittelt wird, dass diese künstlichen Situationen realitätsnah wahrgenommen und erlebt werden. VR-Anwender:innen können sich umsehen, sich bewegen und sogar mit der virtuellen Umgebung interagieren. Mit VR können realistische emotionale Reaktionen wie Angst, Suchtverlangen oder Stress zuverlässig ausgelöst werden. Dies funktioniert mit dafür entwickelten virtuellen Umgebungen, ausgewählten Reizen und Interaktionsmöglichkeiten in einer der realen Situation entsprechenden oder auch größeren Intensität.

Für viele Klient:innen ist es eine große Hilfe, wenn sie die Erkenntnisse und das Erlernte aus der Hypnosetherapie sofort ausprobieren können und erleben, dass sie nun tatsächlich keine Angst mehr haben. Z. B. bei einer Flugangst ist es auf Knopfdruck möglich, die Klienten:innen mittels VR in ein Flugzeugszenario zu versetzen und eine Erfahrung frei von Angst zu machen.

Konfrontations- und Verhaltensübungen mit virtueller Realität ermöglichen dabei die vollständige und detaillierte Kontrolle der Situation. Die Expositionsschritte sind individuell abstufbar und beliebig wiederholbar. Außerdem können sie in wechselnden und anpassbaren Kontexten, Wetter- und Umgebungsunabhängig durchgeführt werden.

Bei der klientenzentrierten Gesprächstherapie geht es um dich und dein Anliegen. Ich verstehe mich hierbei als Wegbegleiter und Sparringspartner, der auf Augenhöhe mit dir interagiert. Du bist der Experte für dein Leben und deine Anliegen und verfügst über alle notwendigen Ressourcen diese zu lösen.

Ich als Begleiter dieses Prozesses unterstütze dich dabei, dir deine eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten zugänglich zu machen. Dabei bleibe ich stets non-direktiv, d. h. von mir erhältst du keine direkten Lösungsvorschläge, sondern vielmehr die Hilfe zur Selbsthilfe.

Mittels dieser klientenzentrierten therapeutischen Grundhaltung rege ich deine Selbstreflexion an, um wieder mehr Flexibilität in dein Denken, Handeln und Fühlen zu bringen. In der Haltung eines wertschätzenden Zuhörers und Dialogpartners höre ich dir mit meiner ganzen Präsenz zu und bringe meine gesamte Energie für dich ein. Wir arbeiten an deinem individuellen Anliegen, mit dem Ziel, die zu dir passende Lösung zu finden und umzusetzen.

Ich kombiniere bei meiner Entspannungstherapie Methoden des autogenen Trainings, der progressiven Muskelentspannung, Atemtechniken sowie Meditation und Phantasiereisen. Individuell nach deinen Bedürfnissen gestalte ich ein Entspannungskonzept, um eine bestmögliche Entspannung zu erzielen.

Ich zeige dir, wie du blitzschnell Energie und Kraft tanken, körperliche Beschwerden lindern, Ängste abbauen oder Schlafstörungen beheben kannst. Meine Entspannungsmethode ist leicht zu erlernen, sodass du schon nach wenigen Sitzungen alleine damit arbeiten kannst.

In meiner Praxis für Psychotherapie & Hypnose biete ich ebenso die Möglichkeit für eine Onlinetherapie. In welcher Form und mit welchen Therapieverfahren stimmen wir bei einem ersten Kennenlerntermin und in einem Anamnesegespräch ab.

Dein Weg zur Online-Sprechstunde:

  1. Schaue in meinem Buchungskalender nach und suche dir die beste Zeit für deinen Termin.
  1. Buche eine Video-Sprechstunde mit mir für eine kostenlose Erstberatung. Du erhältst im Anschluss alle nötigen Informationen für deinen Onlinetermin per Mail.

Klientenstimmen

Andreas Bosse ist ein sehr emphatischer, kompetenter und warmherziger Therapeut.
Weiterlesen
Ich fühle mich bei ihm absolut verstanden und gut aufgehoben. Die einzelnen Schritte werden gut und verständlich besprochen. Auch nach intensiven Hypnosesitzungen verlässt man die Praxis in einem ruhigen Zustand. Mir haben die Sitzungen gut getan und sehr geholfen. Ich kann ihn absolut weiterempfehlen.
Andreas strahlt ruhe aus, ist sehr empathisch, warmherzig und seine Stimme sehr angenehm warm.
Weiterlesen
Er hat zugehört und man konnte über seine "Probleme" reden. Während der drei Hypnosesitzungen habe ich mich sehr wohl gefühlt. Er hat die Hypnose super geleitet. Nach der ersten Sitzung habe ich schon eine Veränderung gespürt. Ich kann Andreas und seine Behandlungsmethoden nur weiterempfehlen. Ich habe mich sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt. Danke!
Herr Bosse ist sehr einfühlsam, trotzdem klar mit mir und meinem Problem umgegangen.
Weiterlesen
Als Nebeneffekt sind noch ein paar "alte Baustellen" mit thematisiert worden. Ich habe die Sitzungen und deren Ergebnis als äußerst spannend und zielführend empfunden.
Seine ruhige, freundliche und einfühlsame Art lässt sofort Vertrauen entstehen.
Weiterlesen
Er nimmt sich Zeit sodass man Gelegenheit hat alles was einem auf der Seele liegt zu besprechen oder Fragen zu beantworten. Er strahlt eine unglaubliche Ruhe aus und vermittelt durch seine Kompetenz eine für mich wichtige Sicherheit aus. Ich fühle mich bei ihm in guten Händen und habe die Gewissheit bei Bedarf schnelle Hilfe zu bekommen.
Man fühlt sich sofort verstanden.
Weiterlesen
Ich fühlte mich von der ersten Behandlung bei Andreas Bosse sofort verstanden sein Mitgefühl und seine sehr offene ehrlichen Antworten Stärken einen. Ich habe einige Sitzungen bekommen so wie Hypnose und es geht mir deutlich besser. Ich kann diesen Therapeuten uneingeschränkt weiterempfehlen ich kann nur sagen DANKE
Herr Bosse zeichnet sich durch Kompetenz und viel Einfühlungsvermögen aus.
Weiterlesen
So erkannte er , welche Behandlung ich aufgrund meiner aktuellen Verfassung benötige, obwohl für diesen Termin etwas anderes geplant war. Herr Bosse versteht es zu dem, einen aufzubauen und das Positive hervorzuheben. Ich freue mich schon auf den nächsten Termin.
Voriger
Nächster

THERAPIETHEMEN

Das Behandlungskonzept im Hypno-Loft ist ganzheitlich und wird individuell auf deine Bedürfnisse erarbeitet. Die auflösende und ursachenorientierte therapeutische Grundhaltung steht hierbei im Vordergrund.  Gerne erläutere ich dir in einer kostenlosen Erstberatung, wie eine gemeinsame Zusammenarbeit aussehen könnte.

Edit Content

Ängste haben viele Gesichter und alles und jeder kann zum Objekt der Angst werden. Ängste sind Gefühle und entziehen sich häufig der Logik und einer rationellen Lösungsfindung. Es gibt wohl kaum ein anderes Störungsbild, welches sich mit Hilfe der Hypnosetherapie so effektiv behandeln lässt, wie das der Angst- und Panikstörungen.

HYPNO-LOFT Therapie gegen Angst und Panik
Edit Content
HYPNO-LOFT Therapie gegen Phobien

Phobien gehören ebenfalls zu dem Störungsbild der Ängste. Die Angst bezieht die sich auf ganz bestimmte Situationen, Personen oder Tätigkeiten. Ganz gleich, um welche Angstform es sich handelt, eines haben alle gemeinsam – sie lassen sich scheinbar nicht kontrollieren und werden als besonders belastend und quälend erlebt. Dies führt häufig zu einem Vermeidungs-, und Rückzugsverhalten, welches den Alltag zusätzlich erschwert und einschränkt. Die gute Nachricht: Auch wenn es sich anders anfühlt, die Kontrolle ist bei Ihnen! Diese Ängste lassen sich häufig schon mit wenigen Hypnosesitzungen auflösen.

Edit Content

Bei einer Zwangsstörung kommt es zu Handlungen oder Gedanken, welche Betroffene wiederholt ausführen müssen. Der innere Drang dazu ist sehr stark und die Zwänge können nicht oder nur schwer kontrolliert werden. Zwangsstörungen können so stark werden, dass sie den ganzen Alltag bestimmen. Das Leitsymptom der Angst ist bei diesem Störungsbild stark ausgeprägt. Betroffene sind sich häufig der „Übertriebenheit“ der Zwangsgedanken und Handlungen bewusst und empfinden oftmals Scham und Schuld.

HYPNO-LOFT Therapie gegen Zwänge
Edit Content
HYPNO-LOFT Therapie gegen Trauma

Der Begriff „Trauma“ kommt aus dem Griechischen und bedeutet „Verletzung“.

Unter einem psychischen Trauma versteht man eine seelische Verletzung oder eine starke psychische Erschütterung, die durch ein extrem belastendes Ereignis hervorgerufen wird. Dazu gehören zum Beispiel Naturkatastrophen, schwere Unfälle, Vergewaltigungen, Terroranschläge, Kriegserlebnisse oder Entführungen. Es müssen aber nicht unbedingt die „großen“ Katastrophen sein, die ein Trauma auslösen. Oft sind es auch viele kleinere Traumata, die in ihrer Summe eine große Belastung darstellen können, sofern sie nicht aufgearbeitet werden.

Edit Content

Die Depression ist mittlerweile zur Volkskrankheit geworden. Epidemiologische Untersuchungen legen das Lebenszeitrisiko an einer Depression zu erkranken mit 15-17 % fest. Zu den wichtigsten Anzeichen zählen eine anhaltend gedrückte Stimmung, Interessenverlust, Freudlosigkeit, Antriebsmangel, Schlafstörungen und Erschöpfung. Eine Depression kann sich allerdings vielfältig zeigen, auch andere Symptome kommen vor. Depressionen sind gut behandelbar, wobei sich das therapeutische Vorgehen nach dem Schweregrad der Erkrankung richtet.

HYPNO-LOFT Therapie gegen Depressionen
Edit Content
HYPNO-LOFT Kinder- und Jugendtherapie

Kinder reagieren in den allermeisten Fällen besonders positiv auf Hypnose. Sie sind neugierig was da kommt. Frei von Vorurteilen und Bedenken und schon fast spielerisch leicht gelingt es Kindern sich auf die Hypnose einzulassen. Bei der Kinderhypnose geht es darum zu stärken und Sicherheit zur bringen. Im Gegensatz zur Erwachsenenhypnose wird bei Kindern nicht aufdeckend gearbeitet. Beispielthemen der Kinderhypnose im Hypno-Loft: Stärkung des Selbstbewusstseins, Ängste, Einnässen und Einkoten, Nägelkauen, Schlafstörungen, Verlusterlebnisse (durch Scheidung oder Todesfall), Übergewicht, Schulprobleme (Mobbing, Konzentrationsschwierigkeiten, Lernprobleme).

Edit Content

Wenn sich partnerschaftliche Probleme festgefahren haben, die Fronten verhärtet sind und das gegenseitige Verständnis der Partner füreinander abhanden gekommen ist, kann eine Paartherapie helfen, den Knoten zu lösen. Dabei ergreift der Therapeut bzw. die Therapeutin für keine Seite Partei, sondern versucht, die beiden Partner zu einer offenen und wertschätzenden Kommunikation zurückzuführen. In einer Paartherapie können alle Probleme und Konflikte offen besprochen werden. Ziel einer Paartherapie ist nicht, die Beziehung um jeden Preis zu retten. Es geht vielmehr darum, die unterschiedlichen Standpunkte, Bedürfnisse und Lebensziele zu klären.

HYPNO-LOFT Paartherapie
Edit Content
HYPNO-LOFT Therapie gegen Schmerzen

Hypnosetherapie hat sich bei der Behandlung von körperlichen oder psychosomatischen Beschwerden bewährt. Bei vielen körperlichen Beschwerden spielen neben organischen Ursachen auch Stress, Belastungssituationen und der Lebensstil eine wichtige Rolle. Es wird angenommen, dass bei 50-80% aller Erkrankungen Stress von Bedeutung ist. Dabei kann sowohl die Entstehung, als auch eine Verschlechterung stressbedingt sein. Typische psychosomatische Erkrankungen: Spannungskopfschmerzen, Migräne, Rückenschmerzen, Schulterschmerzen, Bluthochdruck,Tinnitus und Hörsturz, Magen-Darm-Beschwerden (Gastritis, Ulcus, Verstopfung, Reizdarm-Syndrom, etc.), Hauterkrankungen (Neurodermitis, übermäßiges Schwitzen, Erröten, etc.), Atembeschwerden (Asthma, Hyperventilation, etc.)

Edit Content

Sex und Sexualität sind oftmals ein Tabuthema. Betroffene psychogener Sexualstörungen (also solcher Störungen, denen keine organische Ursache zugrunde liegt) haben häufig einen langen Leidensweg hinter sich, bevor sie kompetente adäquate Unterstützung erfahren. Nicht selten sind sexuelle Störungen der Nährboden für Konflikte in der Paarbeziehung oder sexuellen Interaktion.

Die Hypnosetherapie findet in einer vertrauensvollen, respektvollen und angenehmen Atmosphäre statt und kann u.a. bei folgenden Themen Anwendung finden: Orgasmusstörungen bzw. Ejakulationsstörungen, Errektionsstörungen, Dyspareunie und nichtorganischer Vaginismus (unwillkürliche Verkrampfung der Beckenbodenmuskulatur), sexuelle Süchte, Love shyness (chronische Schüchternheit, Jungfräulichkeit im Erwachsenenalter)

HYPNO-LOFT Therapie gegen Sexualstörungen
Edit Content
HYPNO-LOFT Therapie zur Rauchentwöhnung

Hypnotherapeutische Rauchentwöhnung ist in Deutschland ein anerkanntes wirksames Verfahren.

Die wichtigste Bedingung für eine erfolgreiche Rauchentwöhnung mittels Hypnose ist ein fester Vorsatz, das Rauchen vollständig und endgültig zu beenden. Der Wunsch alleine reicht hierzu nicht aus! Mache dir deshalb vor der Terminbuchung Gedanken darüber, ob für dich jetzt der richtige Zeitpunkt ist, mit dem Rauchen aufzuhören. Wenn du aus eigener Motivation endlich aufhören möchtest, dann ist die Hypnosetherapie sehr gut geeignet, um dich bei deinem Wunsch zu unterstützen.

Edit Content

Ängste haben viele Gesichter und alles und jeder kann zum Objekt der Angst werden. Ängste sind Gefühle und entziehen sich häufig der Logik und einer rationellen Lösungsfindung. Es gibt wohl kaum ein anderes Störungsbild, welches sich mit Hilfe der Hypnosetherapie so effektiv behandeln lässt, wie das der Angst- und Panikstörungen.

HYPNO-LOFT Therapie gegen Angst und Panik
Edit Content
HYPNO-LOFT Therapie gegen Phobien

Phobien gehören ebenfalls zu dem Störungsbild der Ängste. Die Angst bezieht die sich auf ganz bestimmte Situationen, Personen oder Tätigkeiten. Ganz gleich, um welche Angstform es sich handelt, eines haben alle gemeinsam: sie lassen sich scheinbar nicht kontrollieren und werden als besonders belastend und quälend erlebt. Dies führt häufig zu einem Vermeidungs-, und Rückzugsverhalten, welches den Alltag zusätzlich erschwert und einschränkt. Die gute Nachricht: Auch wenn es sich anders anfühlt, die Kontrolle ist bei dir! Diese Ängste lassen sich häufig schon mit wenigen Hypnosesitzungen auflösen.

Edit Content

Bei einer Zwangsstörung kommt es zu Handlungen oder Gedanken, welche Betroffene wiederholt ausführen müssen. Der innere Drang dazu ist sehr stark und die Zwänge können nicht oder nur schwer kontrolliert werden. Zwangsstörungen können so stark werden, dass sie den ganzen Alltag bestimmen. Das Leitsymptom der Angst ist bei diesem Störungsbild stark ausgeprägt. Betroffene sind sich häufig der „Übertriebenheit“ der Zwangsgedanken und Handlungen bewusst und empfinden oftmals Scham und Schuld.

HYPNO-LOFT Therapie gegen Zwänge
Edit Content
HYPNO-LOFT Therapie gegen Trauma

Der Begriff „Trauma“ kommt aus dem Griechischen und bedeutet „Verletzung“.

Unter einem psychischen Trauma versteht man eine seelische Verletzung oder eine starke psychische Erschütterung, die durch ein extrem belastendes Ereignis hervorgerufen wird. Dazu gehören zum Beispiel Naturkatastrophen, schwere Unfälle, Vergewaltigungen, Terroranschläge, Kriegserlebnisse oder Entführungen. Es müssen aber nicht unbedingt die „großen“ Katastrophen sein, die ein Trauma auslösen. Oft sind es auch viele kleinere Traumata, die in ihrer Summe eine große Belastung darstellen können, sofern sie nicht aufgearbeitet werden.

Edit Content

Die Depression ist mittlerweile zur Volkskrankheit geworden. Epidemiologische Untersuchungen legen das Lebenszeitrisiko an einer Depression zu erkranken mit 15-17 % fest. Zu den wichtigsten Anzeichen zählen eine anhaltend gedrückte Stimmung, Interessenverlust, Freudlosigkeit, Antriebsmangel, Schlafstörungen und Erschöpfung. Eine Depression kann sich allerdings vielfältig zeigen, auch andere Symptome kommen vor. Depressionen sind gut behandelbar, wobei sich das therapeutische Vorgehen nach dem Schweregrad der Erkrankung richtet.

HYPNO-LOFT Therapie gegen Depressionen
Edit Content
HYPNO-LOFT Kinder- und Jugendtherapie

Kinder reagieren in den allermeisten Fällen besonders positiv auf Hypnose. Sie sind neugierig was da kommt. Frei von Vorurteilen und Bedenken und schon fast spielerisch leicht gelingt es Kindern sich auf die Hypnose einzulassen. Bei der Kinderhypnose geht es darum zu stärken und Sicherheit zur bringen. Im Gegensatz zur Erwachsenenhypnose wird bei Kindern nicht aufdeckend gearbeitet. Beispielthemen der Kinderhypnose im Hypno-Loft: Stärkung des Selbstbewusstseins, Ängste, Einnässen und Einkoten, Nägelkauen, Schlafstörungen, Verlusterlebnisse (durch Scheidung oder Todesfall), Übergewicht, Schulprobleme (Mobbing, Konzentrationsschwierigkeiten, Lernprobleme).

Edit Content

Wenn sich partnerschaftliche Probleme festgefahren haben, die Fronten verhärtet sind und das gegenseitige Verständnis der Partner füreinander abhanden gekommen ist, kann eine Paartherapie helfen, den Knoten zu lösen. Dabei ergreift der Therapeut bzw. die Therapeutin für keine Seite Partei, sondern versucht, die beiden Partner zu einer offenen und wertschätzenden Kommunikation zurückzuführen. In einer Paartherapie können alle Probleme und Konflikte offen besprochen werden. Ziel einer Paartherapie ist nicht, die Beziehung um jeden Preis zu retten. Es geht vielmehr darum, die unterschiedlichen Standpunkte, Bedürfnisse und Lebensziele zu klären.

HYPNO-LOFT Paartherapie
Edit Content

Hypnosetherapie hat sich bei der Behandlung von körperlichen oder psychosomatischen Beschwerden bewährt. Bei vielen körperlichen Beschwerden spielen neben organischen Ursachen auch Stress, Belastungssituationen und der Lebensstil eine wichtige Rolle. Es wird angenommen, dass bei 50-80% aller Erkrankungen Stress von Bedeutung ist. Dabei kann sowohl die Entstehung, als auch eine Verschlechterung stressbedingt sein. Typische psychosomatische Erkrankungen: Spannungskopfschmerzen, Migräne, Rückenschmerzen, Schulterschmerzen, Bluthochdruck,Tinnitus und Hörsturz, Magen-Darm-Beschwerden (Gastritis, Ulcus, Verstopfung, Reizdarm-Syndrom, etc.), Hauterkrankungen (Neurodermitis, übermäßiges Schwitzen, Erröten, etc.), Atembeschwerden (Asthma, Hyperventilation, etc.)

HYPNO-LOFT Therapie gegen Schmerzen
Edit Content
HYPNO-LOFT Therapie gegen Sexualstörungen

Sex und Sexualität sind oftmals ein Tabuthema. Betroffene psychogener Sexualstörungen (also solcher Störungen, denen keine organische Ursache zugrunde liegt) haben häufig einen langen Leidensweg hinter sich, bevor sie kompetente adäquate Unterstützung erfahren. Nicht selten sind sexuelle Störungen der Nährboden für Konflikte in der Paarbeziehung oder sexuellen Interaktion.

Die Hypnosetherapie findet in einer vertrauensvollen, respektvollen und angenehmen Atmosphäre statt und kann u.a. bei folgenden Themen Anwendung finden: Orgasmusstörungen bzw. Ejakulationsstörungen, Errektionsstörungen, Dyspareunie und nichtorganischer Vaginismus (unwillkürliche Verkrampfung der Beckenbodenmuskulatur), sexuelle Süchte, Love shyness (chronische Schüchternheit, Jungfräulichkeit im Erwachsenenalter)

Edit Content

Hypnotherapeutische Rauchentwöhnung ist in Deutschland ein anerkanntes wirksames Verfahren.

Die wichtigste Bedingung für eine erfolgreiche Rauchentwöhnung mittels Hypnose ist ein fester Vorsatz, das Rauchen vollständig und endgültig zu beenden. Der Wunsch alleine reicht hierzu nicht aus! Mach dir deshalb vor der Terminbuchung Gedanken darüber, ob für dich jetzt der richtige Zeitpunkt ist, mit dem Rauchen aufzuhören. Wenn du aus eigener Motivation endlich aufhören möchtest, dann ist die Hypnosetherapie sehr gut geeignet, um dich bei deinem Wunsch zu unterstützen.

HYPNO-LOFT Therapie zur Rauchentwöhnung

Coachingthemen & Allgemeine Themen

Coachingthemen &

Allgemeine Themen

Edit Content

Das Selbstwertgefühl wird von inneren Programmen, sogenannten Glaubenssätzen bestimmt, die meist schon sehr früh in der Kindheit erworben wurden. Die wie auf einer Festplatte programmiert wurden und sozusagen zum Betriebssystem gehören. Mit Hilfe der Hypnosetherapie lassen sich diese Glaubenssätze passend zu der heutigen Persönlichkeit „updaten“ und steigern so den Selbstwert und das Selbstbewusstsein.

HYPNO-LOFT Coaching für mehr Selbstwert
Edit Content
HYPNO-LOFT Blockaden lösen

In der Hypnosetherapie spielt das Lösen von inneren Blockaden eine wichtige Rolle. Hierbei kann es sich um mentale, sowie emotionale aber auch körperliche Blockaden handeln. Blockadenlösungen können aus den unterschiedlichsten Gründen vorgenommen werden. Um Altes loszulassen, um etwas Angestautes abfließen zu lassen oder um sich ganz allgemein einmal innerlich zu reinigen. Selbstverständlich gibt es auch spezifische Blockadenlösungen, die auf ganz konkrete Probleme abzielen.

Edit Content

Eifersucht bezeichnet Gedanken oder Gefühle von Unsicherheit, Angst und Besorgnis über einen relativen Mangel an Besitz oder Sicherheit. Hinter der Eifersucht verbirgt sich eine Verlustangst, die tief im Unterbewusstsein verankert ist. Diese Angst arbeitet im Hintergrund, als eine Art automatisches Programm, welches scheinbar nicht bewusst gesteuert werden kann. So entsteht für die Betroffenen der quälende Eindruck, ihrer Eifersucht vollends ausgeliefert zu sein. In einem Coaching  geht es darum die individuellen Ursachen der Eifersucht zugänglich zu machen und zu lösen.

HYPNO-LOFT Coaching bei Eifersucht
Edit Content
HYPNO-LOFT Business-Coaching und Burnout-Prävention

Die Anforderungen im heutigen Geschäftsalltag sind vielfältig: Es gilt Termine zu managen, Aufgaben zu delegieren, Entscheidungen zu treffen, den Überblick zu wahren und zeitgleich noch das Thema „Work-Life-Balance“ auf die Reihe zu bekommen. Manch einer fühlt sich da wie im berühmt berüchtigten Hamsterrad. Die Folgen: Burnout-Erkrankungen boomen heute wie nie zuvor, immer mehr Menschen werden förmlich aus dem Hamsterrad geschleudert und müssen eine Zwangspause einlegen. Ein Coaching-Prozess findet eine individuelle Lösung um eine Balance zu erreichen.

Edit Content

Hypnose ist das Geheimrezept vieler erfolgreicher Profisportler:innen. Sportpsychologische Hypnosetherapie reduziert Blockaden und Stress vor Wettkämpfen und macht Erfolg leichter möglich. Immer mehr Sportler:innen verstehen, dass es nicht allein ausreicht, den Körper zu trainieren. Mentale Gesundheit, Psychohygiene und innere Stärke sind ebenso wichtig, wie die körperlichen Fähigkeiten. Tief sitzende Muster und unterbewusst ablaufende Prozesse haben eine enorme Zugkraft und können letztendlich über Sieg und Niederlage entscheiden. Sporthypnose hilft dabei, das Maximum aus den eigenen Fähigkeiten herauszuholen und innere Blockaden aufzulösen. 

HYPNO-LOFT Sporthypnose
Edit Content
HYPNO-LOFT Gewichtsreduktion

Anders als bei Diäten, bei denen der Fokus auf weniger Essen und Verzicht liegt, wird mittels Hypnosetherapie die Ursache für das Übergewicht aufgelöst. Nachteilige Glaubenssätze können verändert und belastende Emotionen und Erfahrungen zu einem guten Abschluss gebracht werden. So können neue Verhaltensmuster aufgenommen und ein gesundes Essverhalten etabliert werden. Das Verlangen nach Naschereien oder ungesunder Nahrung wird reduziert. Eine gesündere Körperwahrnehmung mit einem natürlichen Hunger- und Sättigungsgefühl ist das Resultat. Mit Leichtigkeit wird so ein vitaler und gesunder Körper erreicht.

Edit Content

Stresssituationen lassen sich mittels Hypnosetherapie sehr gut behandeln. Besonders zur Tiefenentspannung lässt sich mit Hypnose gegen Stress ein ausgeglichenes, harmonisches Nervensystem erzielen. Das Ziel der Hypnose gegen Stress besteht darin, ein Gleichgewicht zwischen Ent- und Anspannung herzustellen. Während der Hypnosetherapie lernst du unterschiedliche Entspannungstechniken um dir in späteren Stresssituationen selbst zu helfen. Ein regelmäßiges Training ist dabei hilfreich.

HYPNO-LOFT Coaching zur Stressbewältigung
Edit Content

Das Selbstwertgefühl wird von inneren Programmen, sogenannten Glaubenssätzen bestimmt, die meist schon sehr früh in der Kindheit erworben wurden. Die wie auf einer Festplatte programmiert wurden und sozusagen zum Betriebssystem gehören. Mit Hilfe der Hypnosetherapie lassen sich diese Glaubenssätze passend zu der heutigen Persönlichkeit „updaten“ und steigern so den Selbstwert und das Selbstbewusstsein.

HYPNO-LOFT Coaching für mehr Selbstwert
Edit Content
HYPNO-LOFT Blockaden lösen

In der Hypnosetherapie spielt das Lösen von inneren Blockaden eine wichtige Rolle. Hierbei kann es sich um mentale, sowie emotionale aber auch körperliche Blockaden handeln. Blockadenlösungen können aus den unterschiedlichsten Gründen vorgenommen werden. Um Altes loszulassen, um etwas Angestautes abfließen zu lassen oder um sich ganz allgemein einmal innerlich zu reinigen. Selbstverständlich gibt es auch spezifische Blockadenlösungen, die auf ganz konkrete Probleme abzielen.

Edit Content

Eifersucht bezeichnet Gedanken oder Gefühle von Unsicherheit, Angst und Besorgnis über einen relativen Mangel an Besitz oder Sicherheit. Hinter der Eifersucht verbirgt sich eine Verlustangst, die tief im Unterbewusstsein verankert ist. Diese Angst arbeitet im Hintergrund, als eine Art automatisches Programm, welches scheinbar nicht bewusst gesteuert werden kann. So entsteht für die Betroffenen der quälende Eindruck, ihrer Eifersucht vollends ausgeliefert zu sein. In einem Coaching  geht es darum die individuellen Ursachen der Eifersucht zugänglich zu machen und zu lösen.

HYPNO-LOFT Coaching bei Eifersucht
Edit Content
HYPNO-LOFT Business-Coaching und Burnout-Prävention

Die Anforderungen im heutigen Geschäftsalltag sind vielfältig: Es gilt Termine zu managen, Aufgaben zu delegieren, Entscheidungen zu treffen, den Überblick zu wahren und zeitgleich noch das Thema „Work-Life-Balance“ auf die Reihe zu bekommen. Manch einer fühlt sich da wie im berühmt berüchtigten Hamsterrad. Die Folgen: Burnout-Erkrankungen boomen heute wie nie zuvor, immer mehr Menschen werden förmlich aus dem Hamsterrad geschleudert und müssen eine Zwangspause einlegen. Ein Coaching-Prozess findet eine individuelle Lösung um eine Balance zu erreichen.

Edit Content

Hypnose ist das Geheimrezept vieler erfolgreicher Profisportler:innen. Sportpsychologische Hypnosetherapie reduziert Blockaden und Stress vor Wettkämpfen und macht Erfolg leichter möglich. Immer mehr Sportler:innen verstehen, dass es nicht allein ausreicht, den Körper zu trainieren. Mentale Gesundheit, Psychohygiene und innere Stärke sind ebenso wichtig, wie die körperlichen Fähigkeiten. Tief sitzende Muster und unterbewusst ablaufende Prozesse haben eine enorme Zugkraft und können letztendlich über Sieg und Niederlage entscheiden. Sporthypnose hilft dabei, das Maximum aus den eigenen Fähigkeiten herauszuholen und innere Blockaden aufzulösen. 

HYPNO-LOFT Sporthypnose
Edit Content
HYPNO-LOFT Gewichtsreduktion

Anders als bei Diäten, bei denen der Fokus auf weniger Essen und Verzicht liegt, wird mittels Hypnosetherapie die Ursache für das Übergewicht aufgelöst. Nachteilige Glaubenssätze können verändert und belastende Emotionen und Erfahrungen zu einem guten Abschluss gebracht werden. So können neue Verhaltensmuster aufgenommen und ein gesundes Essverhalten etabliert werden. Das Verlangen nach Naschereien oder ungesunder Nahrung wird reduziert. Eine gesündere Körperwahrnehmung mit einem natürlichen Hunger- und Sättigungsgefühl ist das Resultat. Mit Leichtigkeit wird so ein vitaler und gesunder Körper erreicht.

Edit Content

Stresssituationen lassen sich mittels Hypnosetherapie sehr gut behandeln. Besonders zur Tiefenentspannung lässt sich mit Hypnose gegen Stress ein ausgeglichenes, harmonisches Nervensystem erzielen. Das Ziel der Hypnose gegen Stress besteht darin, ein Gleichgewicht zwischen Ent- und Anspannung herzustellen. Während der Hypnosetherapie lernst du unterschiedliche Entspannungstechniken um dich in späteren Stresssituationen selbst zu helfen. Ein regelmäßiges Training ist dabei hilfreich.

HYPNO-LOFT Coaching zur Stressbewältigung

Termine & Tarife

Psychotherapie (Erstberatung)

Damit du dir einen ersten Eindruck von mir und meiner Arbeit machen kannst, sind die ersten 30 Min. der Erstkonsultation kostenlos. Danach entscheidest du, ob die Chemie zwischen dir und mir stimmt und eine Zusammenarbeit in Frage kommt. 

Weitere Termine stimmen wir daraufhin vor Ort ab. Erscheine bitte pünktlich, ca. 5 Min vor Terminbeginn wäre optimal. So können wir dann alle Formalitäten in Ruhe erledigen.

Ich freue mich sehr, dich kennen zu lernen.
Herzliche Grüße, Andreas Bosse

Edit Content

Erstgespräch

kostenlos

Therapie à 60 Min.

140,00 Euro

Therapie à 90 Min.

180,00 Euro

Kindertherapie à 45 Min.

125,00 Euro

Therapie im Hypno-Loft Förderprogramm*

5,00 Euro / Sitzung

Rauchentwöhnung

450,00 Euro 

Edit Content

In meiner Praxis bist du Selbstzahler oder Privat-/ Zusatzversichert. Es ist sinnvoll, vor Behandlungsbeginn die vertraglich vereinbarte Erstattung mit deiner Krankenkasse zu klären. Die Abrechnung heilpraktischer Leistungen erfolgt nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH).

Edit Content

Mir ist bewusst, dass es leider für viele Menschen nicht möglich ist, meine Leistung als Selbstzahler in Anspruch zu nehmen. Daher biete ich dauerhaft zwei Therapieplätze im Hypno-Loft Förderprogramm an. Pro Termin zahlst du dann lediglich 5,00 Euro, die Differenz übernehme ich.

Diesen Bereich möchte ich zukünftig stark ausbauen und suche hierzu Partner & Sponsoren. Kontaktiere mich gerne hierzu.

So funktioniert’s:

  1. Du meldest dich hier per Mail mit dem Stichwort: Hypno-Loft Förderprogramm
  2. Wir stimmen eine Erstberatung und einen Kennenlerntermin ab.
  3. So bald wie möglich starten wir mit der Therapie.

Stay tuned… Auf dem Laufenden Bleiben.

Mit unserem Newsletter keine Termine und Neuigkeiten verpassen! (ca. 1x Monat) 
Zu welchen Themen möchtest du unseren Newsletter erhalten?

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.

Kontakt

Ausgeschilderte Parkplätze findest du im Hinterhof. Zufahrt über: Am Ideck 30, grüne Toreinfahrt. So gelangst du von der Gebäuderückseite ins Hypno-Loft.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden